04.03.2014

Expert-workshop "A new Energy Policy for Japan & Germany"

In Germany as well as in Japan energy policies have become one of the most burning issues attracting attention in and outside their countries. It would seem that both Nations stand at a turning point. At this Symposium experts discuss the current situation of energy policies in both countries, referring to future challenges and proposing solutions.

Die Große Koalition in Deutschland sowie die inzwischen seit einem Jahr im Amt befindliche Regierung Abe sind im Hinblick auf die Etablierung einer neuen Energiepolitik bzw. der Adjustierung der bestehenden Energiepolitik in Zugzwang. Im Rahmen des Workshops werden die jüngeren Entwicklungen sowie die aktuellen Probleme der Energiepolitik Deutschlands und Japans diskutiert und im Dialog Lösungsansätze, Synergien und Unterschiede identifiziert und mögliche Felder zukünftiger Zusammenarbeit entwickelt.

Date: 4. March 2014, 14:30-17:30
Place: Hotel New Otani, Tokyo
Language: Simultaneous interpretation (Japanese-German)
Organized by: Friedrich-Ebert-Foundation (FES)
Supported by: Japan Renewable Energy Foundation (JREF), Deutsch-Japanischer Wirtschaftskreis (DJW)

 

Friedrich-Ebert-Stiftung
Japan Office

7-5-56 Akasaka
Minato-ku
Tokyo, 107-0052
Japan

+03 6277-7551
+03 3588-6035

office(at)fes-japan.org

back to top